Ausflug nach Cambridge.

Da ich mir die ganzen Namen der Colleges nicht habe merken können und mir Fehler ersparen will, hier jetzt einfach nur eine Sammlung der halbwegs guten Bilder. Mensch, war das ein trüber Tag. Aber Oliver (von meiner Verbindung der Landsmannschaft Afrania) zeigte mir dann auch die sonst nicht zugänglichen Winkel. Als Angehöriger eines Colleges kommt man nämlich auch an Plätze die der Tourist nicht sieht. Cambridge, auf jeden Fall eine Reise wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.