Die PARTEI im Spiegel der Presse

Kaum steht man mal in der Zeitung, schon wird man falsch zitiert. Als wollten wir mit der verfassungsfeindlichen Plattform die Menschenrechte abschaffen! Nein, wir wollen nicht mehr jedem Dahergelaufenen die Menschenwürde verleihen. Am besten zeigte sich das beim etwas verwirrten Langzeitarbeitslosen, der losschimpfte, dass jeder in die Bundesrepublik Einreisende die Menschenwürde hinterhergeworfen bekommen würde, er […]

Was der TSG kann, kann Die PARTEI besser!

Der TSG versucht ja schon seit geraumer Zeit mittels seines Twitter Accounts und Anleihen bei Obama bei seinen Wählern und Mutter zu punkten. Das wird ihm aber jetzt schwer fallen, da wir zukünftig mit den selben Waffen auftreten werden. Obamicon sei dank! Wer also schon immer einmal wie Obama werben wollte, kann dies jetzt mit […]

Sozialdemokratie lebt in vier tapferen Recken in Hessen

Die Sozialdemokratie hat vier tapfere Mitglieder, die zeigen, dass man mit dem real existierenden Sozialismus nichts koalieren sollte, auch wenn es nur eine Duldung gewesen wäre. Herzlichen Glückwunsch den Damen Metzger, Tesch und Everts und dem Herrn Walter zu dieser Entscheidung! Wer sich von einer Partei, die den Einheitsbrei des totalitären Systems der DDR und […]

Die PARTEI tritt zur Europaratswahl an und ich bin auf Platz 19 der Liste

Nachdem am Wochenende der PARTEItag in Nürnberg stattfand hier nun die Auflistung der PARTEI-Kandidaten zur Europawahl im nächsten Jahr. Wir sind nicht nur bestechlich und fröhnen dem Lobbyismus, nein, wir sind auch noch extrem feministisch. Unsere ersten Plätze werden nur von unseren starken weiblichen Mitgliedern belegt. Als Vertreter des Landesverbandes RLP habe ich es auf […]

Bundesparteitag in Nürnberg

Die PARTEI begeht ihren Bundesparteitag in Nürnberg. Das Ganze wird am 25.10.2008 ab 16 Uhr in Nürnberg stattfinden. Verschiedene Aufmarschpläne liegen schon vor. Wer sich dem Vorstand aus RLP anschließen möchte, kann dies tun, wir werden mit dem ICE 27 ab 11:40 in Mainz abfahren, um dann gegen halb drei in Nürnberg aufmarschieren zu können.