Sammelklage gegen Rauchverbot?

Irgendwie immer wieder witzig wie sich Raucher vorstellen gegen legitimen Schutz von einer Mehrheit der Menschen vorgehen zu können. Witzig auch, weil mit der Sammelklage Rauchverbot etwas gefordert wird, was so in Deutschland überhaupt nicht möglich ist. Vielleicht sollte man sich einmal überlegen was mit den Spendengeldern wirklich passiert… Einzig einzelne Personen könnten klagen und tun dies hoffentlich auch, damit Richter feststellen können, dass Schutz der Gesundheit ein hohes Gut ist. Allein der Hohn der aus Beiträgen von Forumsteilnehmern spricht, wenn dort das Aufsuchen von verrauchten Gaststätten freigestellt wird. Wer sich in Raten umbringen will, soll dies gerne tun, mich dabei aber nicht teilhaben lassen. Es wird endlich Zeit, dass EU Recht auch in Deutschland zieht. Ab 2009 sowieso. Und jede Diskussion über Steuermindereinnahmen ist hinfällig. Sollen die Raucher doch wo anders rauchen, wenn Sie schon den Steuersack füllen wollen. ;o) Lasst aber mich bitte in Ruhe. Danke.

[Update] Wieso suchen eigentlich so viele Leute nach Raucherclubs?