Mastodon und Fediverse

Jetzt reden plötzlich alle von Mastodon und wer nur ein wenig bei klarem Verstand ist, läuft von Twitter weg. Ich bin vor Monaten schon zu Mastodon.social gewechselt, habe mich auch mit einer Spende an den Kosten beteiligt. Nur war der Ansturm in den letzten Tagen so massiv, dass die Instanz schwer benutzbar war. Ich fand… Mastodon und Fediverse weiterlesen

Einen hab ich noch

Ich bin weg bei Twitter. Falls mich wer vermisst. Ich gebe Mastodon eine Chance. Merke aber, dass mir die Blockwartmentalität dort überhaupt nicht gefällt. Erste Acounts gesehen die z.B. rabiat gegen den Kachelmann wettern (lustiges Wortspiel) Habe aber nicht das Gefühl, dass das etwas Längeres wird. Folgt mir auf Mastodon