Kleinbürgertum und Grünflächenamt – Teil 4

Eigentlich sind diese E-Mails ja kein Kleinbürgertum, weil das ganz normale Kommunikation innerhalb einer Behörde ist und sich nicht Leute über Katzen der Nachbarn beschweren, aber dennoch behalte ich, der Serie wegen, die Überschrift bei. Wie vermutet, es geht weiter. ;o)