Der Unterschied zwischen ungerecht finden und unrecht haben

Ich hatte vor Kurzem den Bericht zu den optimierten Seiten von Marions Kochbuch geschrieben und jetzt die ersten Reaktionen. (Nicht nur per Kommentar) Dabei wurde wieder ersichtlich, wie das Nutzen des vermeintlich »kostenlosen« Internets, dazu verleitet, den Unterschied zwischen ungerecht finden und unrecht haben, nicht zu erkennen. Wenn sehr viele Leute etwas ungerecht finden, dann heißt das noch lange nicht, dass es auch unrecht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.