Dreiste E-Mail die E-Mail-Adresse verifizieren soll

Anscheinend werden Mailrobots immer dreister. Jetzt wird schon aus vielen auf der Seite vorkommenden Namen und E-Mail-Adressen eine E-Mail generiert, die Menschen mit Hang zu Genealogie verleiten sollen einen Link zu klicken. Man landet dann auf einer leeren Seite. Hat aber mit dem Klick sicherlich seine E-Mail-Adresse bestätigt.

Der „Austragenlink“ wird gleich mitgeliefert. Sicherlich steht dahinter auch eine solche Funktionalität. Vor allem, weil hier die Adresse nicht mit übergeben wird, sondern auch wieder nur der eindeutige String. In meiner Kopie hier, habe ich den Pfad angepasst. Ich will nicht meine Adresse bestätigt bekommen (Die E-Mail-Adresse ist auch angepasst) 😉

Der Betreff »Bist du mit Hitler verwand?« machte mich natürlich gleich stutzig, ich schreibe manchmal über braunes Pack und dann kommt dort auch der Name vor. Aber solch einen Zusammenhang kann natürlich nur ein Robot finde. Schön auch der Schreibfehler. Dummes Spammer-Volk.

Hallo sitte [at] polente.de,

Bist du mit Hitler Verwand? Was bedeutet dein Nachname? Was erwartet dich diese Woche?

Auf all die Fragen gibt euch jetzt http://123456.verwandschaftstester.net eine Antwort. Ihr könnt dort checken mit wem Ihr Verwand seit, euer Horoskop abfragen, mit welchen Prominenten Ihr Geburtstag habt und vieles mehr 🙂

Einfach fix anmelden und schnell testen

Liebe Grüße

Anja

Hier können Sie sich aus dem Newsletter austragen: http://123456.verwandschaftstester.net/keine_infos_mehr.php

Hier wird natürlich auch wieder mit einem Frauennamen gespielt, der unbedarfte Männer zum Klick verleiten soll. Dass man irgendetwas Vernünftiges auf den Seiten findet, ist natürlich auch nicht zu erwarten gewesen. Eine klassische Fishing-E-Mail oder Betrugs-E-Mail eben, dafür spricht auch der Domaineintrag auf Belize.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.