Oxford Street on fire

Ein Feuer ist was schönes, Jungs spielen ja gerne mit dem Feuer. Aber hier hat es heute richtig gebrannt. Die Oxford Street ist gesperrt und keiner darf auch nur nah ran.

„Endlich“ habe ich das auch mit erleben dürfen. Nebenan hat es gebrannt. Jetzt hat sogar „unser“ McDonald’s geschlossen und Mark’s and Spencer wird wohl auch nix verkaufen heute. Eine Wohnung in einem der oberen Stockwerke ist ausgebrannt und jetzt droht das Haus einzustürzen. Die Oxford Street ist wahrscheinlich noch den ganzen Tag komplett gesperrt.

Das erste Bild habe ich aus einer Onlinezeitung, das Nachtbild hat Wolfgang B. gemacht und ich war noch mal heute Mittag schaulustig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.