20 Jahre Abi

Heute hat mich ein ehemaliger Klassenkamerad vom Technischen Gymnasium in Heilbronn auf das zwanzigjährige Jubiläum unseres Abiturs im Jahr 2009 aufmerksam gemacht. Waren wir doch die glücklichen Abiturienten des Jahrgangs 1989. Irgendwie glaube ich aber nicht, dass dieses Jubiläum begangen wird. Vo allem könnte ich mir vorstellen, dass es zu einer der langweiligen »Mein Haus«, »Mein Auto«, »Meine Familie«, »Meine Kinder« Veranstaltungen wird. Ich lass mich überraschen.

Ein paar mehr Eindrücke…

Ich sollte mir angewöhnen wieder mehr meinen Fotoapparat dabei zu haben, das Kameraobjektiv meines Mobiltelefons ist einfach zu schlecht…

Ich weiß gar nicht wie ich die Qualität der Bilder wieder besser bekomme ;-(

Neckarwestheim, Liebenstein – Technik trifft Historie

Am Wochenende waren wir in der Nähe von Heilbronn in Neckarwestheim bei einem meiner Jugendfreunde zur Hochzeit eingeladen. Bei der Anfahrt ins Dorf konnten wir die weithin sichtbare Dampfwolke der Kühltürme des Kernkraftwerkes Neckarwestheim sehen. Seitlich davon liegt das Schloß Liebenstein, auf dem wir den Tag verbringen sollten. Direkt daneben gibt es auch einen Golfclub, dessen Anlage wunderschön eingebettet gelegen ist. Schon bei Tag gefiel mir der Kontrast von Alt und Modern. Aber erst in der Nacht war es dann richtig gespenstisch. Ein paar Bilder die dies ein bisschen belegen sollen: „Neckarwestheim, Liebenstein – Technik trifft Historie“ weiterlesen

Eine Robbe in Canary Wharf

Eigentlich dachte ich immer, dass Canary Wharf eher lebensfeindlich für im Wasser lebende Tiere wäre, aber gestern Abend sah ich dann auf dem Heimweg eine Robbe, wie sie abtauchte und als ich den Foto herausholte war es schon zu spät. Jetzt habe ich einmal ein bisschen gegoogelt und es gibt tatsächlich auch andere Berichte dieser Sichtung. Zumindest scheint die Robbe schon einige Monate zu leben. Ganz so schlimm ist es dann wohl mit dem Futterangebot nicht.

[youtube HnVFaNQ4-1Q]

Hoffen wir, dass sie nicht irgend einem Motorboot oder fanatischem Jäger zum Opfer fällt. Auf jeden Fall wird sie ziemlich einsam sein… ;(

Touristenbilder

Wir in London.

Über das chinesischen Restaurant Wong Kei in dem wir waren,gibt es sogar einen Eintrag bei Wikipedia. Eindeutig so, wie ich es erlebt habe. Kauzige Bedienungen, aber authentisches Essen.

Die europäische Maus in der Paarungszeit

Viele Leute sehen nicht was in Revier- und Paarungskämpfen von Mäusen wirklich passiert, denn diese schnellen Tiere lassen unseren Augen keine Zeit dies zu beobachten. Hier kann man nun in Zeitlupe und witzig animiert genau das detailiert sehen:

[sevenload uq8nm36]