Deutsche Sprache, schwere Sprache

Ich selbst bin wahrlich auch nicht frei von Fehlern. Aber wenn ich E-Mails an Freunde schicke, dann lese ich zumindest ein zweites Mal was ich verbrochen habe. Auch hier in meinem Weblog versuche ich dies immer wieder. Der Verfasser der folgenden E-Mail hat dies auf jeden Fall nicht getan. So sah die E-Mail nämlich aus. Defizite in der Rechtschreibung und Grammatik hat er dafür mit vielem buntem HTML-Markup versucht zu verstecken. Die Bilder zeigten Jogginganzug tragende Fussballfans, mehr brauche ich wohl nicht zu sagen…

Diese E-Mail kam an, zusammen mit den oben beschriebenen Bildern kein Wunder…

Hallo ihr 6 wollte mich mal melde und sagen das dass mal wider eine guter party war.Holger an Worte mir mal bitte ,da mit ich weiß ob das die richtige Adresse ist hänge noch ein oder zwei Bilde an

Er bat mich ja um Antwort:

Hallo!

Nur mal kurz eine Frage! Habt Ihr nie die Grundschule besucht, dass Ihr mir so grammatikalisch und inhaltlich völlig falsche E-Mails sendet?

Was mich auch wundert sind Leute die sich Sonntags in Jogginganzügen auf Wiesen fotografieren lassen. Absolute Geschmacksverirrung. Ich hoffe Ihr lasst das in Zukunft.

Schönen Gruß

Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.