Kategorien
Fundstücke Gedanken

Er liebte es nicht – das Leben

Paul Tilley, der Typ der den McDonald’s Slogan »I’m Lovin‘ It« erfunden hat, hat sich heute von einem Hotel in Chicago gestürzt. Überlebt hat er es nicht. Der Slogan, der 2003 von McDonald’s eingeführt wurde war so erfolgreich, dass er in über 20 Sprachen Verwendung findet. Ich glaube bei uns heißt das »Ich liebe es«, das Leben war’s wohl nicht, das er liebte… Sind Kreative immer Psychos?