Brave Browser

Ich als Verfechter des Firefox werde langsam aber sicher schwach. Wenn man sich ein wenig mit Blockchain und der Privatheit dieser auseinandergesetzt hat, dann kann man den Brave Browser nur toll finden. Der Basic Attention Token sorgt dafür dass der Nutzer sich sicher sein kann nicht persönlich erkannt zu werden, aber dennoch sammelt man über die Nutzungszeit Attention, so dass die Werbung immer zugeschnittener wird. Man kann z.B. Webseiten unterstützen, oder auch einfach nur ohne Werbung browsen. Man kann sogar damit BAT verdienen, wenn man sich auf bestimmten Seiten Werbung anzeigen lässt. Alles noch in den Kinderschuhen. Aber irgendwie so einfach, dass selbst ich jetzt dabei bin.

Der Link oben ist ein Unterstützerlink. Ihr müsst nicht unterstützen, man kann auch einfach nur den Browser installieren und ohne zu unterstützen benutzen.

IE6 Countdown – ein Browser sollte Geschichte sein

Es gibt sie noch die Länder die massenhaft den IE6 benutzen. Gottseidank arbeite ich auf einem Kontinent, in dessen Länder die Firmen langsam dafür sorgen, dass es ihn eigentlich so gut wie gar nicht mehr gibt. Jetzt hat Microsoft selbst auch nochmals die Initiative ergriffen und will mit dem IE6 Countdown zeigen, wo der Browser immer noch heftig vertreten ist. Das Ganze ist natürlich nicht ganz uneigennützig. Gerade die Kombination IE6 und Windows XP macht einen Großteil der mit Schadsoftware infizierten Rechner aus. Ich selbst will überhaupt nicht mehr für den Browser optimieren anpassen müssen.