Tschüß Syzygy

Heute mal etwas Sentimentales, drei Jahre Syzygy und ich gehe freiwillig. Nach einer Insolvenz und einer Betriebsschließung, gehe ich das erste mal selbst aus einem laufenden Betrieb. Aber die Zukunft wird mir spannende neue Sachen bringen. Zum Abschluß gab es dann noch Geschenke. Wow. Ich bin beeindruckt. Was das USB-Laufrad mit Hamster, welches ich vom… Tschüß Syzygy weiterlesen

Abschied von Alejandro Zakzuk

Letzte Woche hat uns Alejandro Zakzuk bei Syzygy UK Ltd. verlassen und wir feierten mit ihm den Abschied, damit dies nicht zu traurig wird in einem Pub in unserer Straße. Es war ein gelungener Abend, der das „Auf Wiedersehen“ sagen leichter machte.