Laberbacke und Dauerschwätzer

Manno, da will man mal in Ruhe im Zug sitzend ein paar Sachen durcharbeiten und dann sitzt da ein Typ nebenan, der sich in Denglisch vor seiner Begleiterin ungebremst als „Jogi von der L schön auszusehen“ beschreibt – sie sagt nur alle 10 Sätze „ja“ oder auch mal „nein“ :) Ich will nicht wissen was sie wirklich denkt.

Raus mit Markus Lanz – wenn man schon die Chance hat….

Ich habe gerade auf openPetition die Petition gegen Markus Lanz unterschrieben: Raus mit Markus Lanz – wenn man schon die Chance hat….. Die Tage habe ich auch irgendwo gelesen, dass 1-2€ mehr im Monat die ganze Werbung in den öffentlich rechtlichen Sendern vermeiden würde. Wäre fast bereit das zu zahlen. Dann aber bitte ohne den Typ ;) „Raus mit Markus Lanz – wenn man schon die Chance hat….“ weiterlesen

Delhi – Taj Mahal – Fatehpur Sikri und andere spannende Sachen

Am Sonntag haben wir so ziemlich alles erlebt was man in Indien erleben kann. Fahrt über den neuesten Highway, wo dennoch Menschen und Kühe auf der Straße stehen, von Delhi nach Agra zum Taj Mahal. Unterwegs am Roten Fort in Agra vorbei. Mit dem Bus hoch zum Fatehpur Sikri, in das wir nur noch nach Bakschisch rein kamen, da eigentlich schon geschlossen war. Daher auch die dunklen Bilder. Zusätzlich am Abend von dort eine Nachtfahrt auf der Landstraße mit dem Tuk-Tuk, weil zu den historischen Stätten nur mit Erdgas oder elektrisch gefahren werden darf. Auf dem Heimweg war irgendwo auf der Straße ein  Unfall passiert und massive Sperrungen oder Blockaden. Zusätzlich Rutschpartien mit dem Auto beim Vorbeischleichen an LKWs und krasse Heimreise mitten in der Nacht auf indischen Landstraßen.

Mobiltelefonbilder.

 

„Delhi – Taj Mahal – Fatehpur Sikri und andere spannende Sachen“ weiterlesen

Delhi in a day

Ursprünglich wollten wir heute nach Agra, aber da das Projektteam bis in den Morgen gearbeitet hatte, haben wir den Ausflug verschoben und uns dafür von unserem Fahrer durch Delhi fahren lassen. Besucht haben wir neben Akshardham, dem Roten Fort und dem Parlamentsdestrikt auch noch andere Plätze. „Delhi in a day“ weiterlesen

Smog, Dunst und Nebel… Winter in Gurgaon

Schon ekelig, was da in die Luft geblasen wird.  Mal sehen wie das am Wochenende auf dem Land wird…

Auf Dauer muss man hier eine Bronchitis kriegen.