Kategorien
Fundstücke

Selbstporträt bei Begräbnissen…

Es gibt nichts, was es nicht doch gibt. Hätte mich jemand vor 5 Minuten gefragt ob es Leute gibt die sich bei Begräbnissen selbst fotografieren, wäre meine Antwort „Nein“ . :-) gewesen.

Kategorien
Fundstücke Gedanken

Die Ozeane sterben…

Durch Fefe bin ich über diesen lesenswerten Beitrag gestolpert. Ein nicht wissenschaftlicher, nur beobachtender Beitrag zu dem was wir mit unserer Verschwendungssucht dieser Erde und den darauf und davon lebenden Lebewesen (uns eingeschlossen) antun.

Kategorien
Fundstücke

Mit dem Arsch verbinden

Mein Tethering WiFi heißt „Arsch“ – jetzt fragte hier gerade eine Tussie ihren Freund nebendran:

„Mein Handy will mit dem Arsch verbinden, was soll ich denn tun!?“

Kategorien
Fundstücke

Banksy Goes Jihad – Rebel rocket attack

Kategorien
Gedanken HTML Stuff

Fefe hat so recht.

Ich traue dem Chrome noch nie. Habe ihn nur zum Entwickeln installiert, ansonsten machte er mir immer ein bisschen Angst.

Zitat (Quelle darunter):

„Weil die Leute Cookies blocken, benutzt Google dann wohl demnächst eine Hintertür in Chrome zum Identifizieren der Herdenteilnehmer zum Werbe-Tracking. Tja, Chrome, war nett, aber das ist der Todesstoß. Da würde ich ja lieber Internet Explorer benutzen, als ein Google-U-Boot. Die aktuelle Chrome-Version belästigt die Benutzer ja auch mit einem nicht wegmachbaren „Apps“-Element in der Bookmark-Leiste und mit zunehmend nerviger Eigenwerbung im Neuen-Tab-Screen. Aber schon dass die glauben, mir ein Bookmark unterzujubeln zu dürfen, zeugt von einer atemberaubenden Fehlerinschätzung der Realität. Das ist die Kategorie Fehler, die jeder nur einmal machen kann. Weil sie keine zweite Chance kriegen.“ Quelle

Kategorien
Allgemeines Fundstücke

Amerikanischer Opa ist Friedhofsfreund…

Gerade gegenüber meines Sitzplatzes in der MRB:

image

Das war wirklich ein ca. 85 jähriger Amerikaner der das Rheintal ausgiebig fotografierte. Also mein Opa würde nicht mit einer Tasche auf der Friedhofsjunkie steht rumlaufen ;o)