Weihnachtsfeier in München

Eisbombe auf der Weihnachtsfeier
Eisbombe

Nachdem der Düsseldorfer Kollege escholly schon über die Düsseldorfer Weihnachtsfeier berichtet hatte, komme ich jetzt nicht darum herum zumindest zu sagen wie die Feier in München war. Da ich seit einigen Monaten in München im Einsatz bin, hatte ich nicht in Düsseldorf, sondern in München teilgenommen. Die Feier fand im Ratskeller München (Alte Küferei) statt und war mit ca. 140 Teilnehmern auch sehr gut besucht. Die Bilder erspare ich Aussenstehenden lieber. Man muss nicht alles gesehen haben, gell? Wer welche sehen will, ich verschicke sie gerne. E-Mail genügt.

Bei Nacht

Nacht in der Kellerstraße
Nachtarbeit

Ein paar Tage spät in der Nacht noch in der Firma gesessen. Das musste ich festhalten. Das Ganze ist natürlich nicht wirklich so tragisch wie es wirkt. ;o) Tolle Kollegen in einem tollen Projekt, da macht das was man tut Spaß und man ist herausgefordert etwas Tolles im Team zu vollbringen. Da schmecken die nächtlichen Pizzen um so besser. Ich freue mich, das Erstellte bald im Einsatz zu sehen.

Ich kann es nur wiederholen

Meetingkultur vs Informationslosigkeit, Atmosphäre vs Teppich, Struktur vs Chaos, Fortschritt vs Stillstand, Karriere vs Hinhalten, Herausforderung vs Eintönigkeit, Problembewältigung vs Problemverschiebung, Applikationsentwicklung vs Webfrontend, Philosophie vs Vorstellung, Motivation vs Antrieb, Gemeinsamkeiten vs Individuen, Versorgung vs Ausbeutung, Interaktivität vs Standards, Methoden vs Versuche, Beratung vs Dienstleistung, Führung vs Ziellosigkeit.

Ich weiß, alles Floskeln, aber es ist gefühlt wirklich so…

München

Herrliches Wetter und leckeres Bier. München, ich bin hier. Die nächsten zwei Wochen verbringe ich jetzt in München. Heute Abend habe ich mit ein paar Kollegen einen Stadtbummel gemacht. Nach dem anstrengenden Tag, fiel dieser aber kurz aus und wir waren dann recht früh zu Hause. Zu Hause bedeutet Zimmer in einem Haus an der Isar, und nah zur Stadtmitte, in dem viele meiner Kollegen wohnen. Ich habe einige Bilder gemacht, leider will der Memory Stick Duo nicht in den Slot an meinem Laptop passen. Muss ich also bis zu meiner Rückkehr am Wochenende warten. Eigentlich sollte es nochmals in die Stadt gehen. Irgendwie konnten wir uns dann aber nicht mehr aufraffen. Der morgige Tag wird anstrengend.

Medienhafen in Düsseldorf

Ich muss das mal los werden. Hier kann man wenigstens verschiedene Mittagstische zu sich nehmen. Eine große Auswahl sieht man auf den hier angebotenen Speisekarten der Gaststätten in und um den Medienhafen: Mittagstisch im Düsseldorfer Medienhafen. Im Vergleich zu Bad Homburg Obereschbach und der dort ziemlich dünnen Auswahl (REWE und Pizza)Â noch ein weiterer Lichtblick… Im Übrigen würde ich den Besuch der Seite nur empfehlen, wenn man gerade Zeit hat zum Essen aufzubrechen, sorgt ein Besuch doch für ein starkes Hungergefühl.