Langsam glaube ich ihm…

Je öfter ihm das passiert, desto eher glaube ich ihm, dass er die Kipo-Bilder nur aus Versehen auf dem Rechner hatte. Oder ist es nur gut gemachte PR von Jörg Tauss der gerade erst von der SPD zur Piratenpartei gewechselt ist? 😉 Ja, ich weiß, man sollte nichts aussagende Wörter nicht verlinken, aber es hat gerade so gepasst 😉

Eine Antwort auf „Langsam glaube ich ihm…“

  1. Das KiPo Bilder eine perfekte Waffe „zum unterschieben“ sind
    ist traurig und stimmt.
    Wir lassen daher immer das Google Surfprotokoll rennen…

    archive.org ist auch wegen KiPo Bildern in Gefahr – in Wirklichkeit haben Leute Angst was sie in der Vergangenheit so alles machten und sagten 😉

    OT:
    Beim Link oben ist die Ankündigung unseres nächsten Treffens,
    polente in Wien, das wär doch mal was 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.