Mittelmeerhorror… ^^

Tja, ich bin selber schuld, Süden und Mittelmeerurlaub. Immerhin, Wi-Fi zum Glück für zwei Wochen um die 25€, sonst hätte ich das nicht überlebt, so konnte ich im Schatten surfen und Notizen machen. Mein Nexus 7 hat sogar Android 4.3 bekommen.

Bei Sixt ein Upgrade, anstatt IWMR, Audi A6 TDI mit gefühlt Vollausstattung bekommen, das hält leider nicht davon ab mit hunderten Belgiern, Holländern und Briten im Stau zu stehen. Dennoch trotz zeitweise 38°C mit 5.5l/100km hin gekommen. Durch die vom Navigationssystem vorgeschlagene kreative Streckenverlängerung, wir fuhren teilweise kilometerlang parallel zur verstopften Autobahn, lernten wir dann verträumte Industriestandorte in Frankreich kennen, die sich wohl am Leid der alljährlichen im Sommer wie Zugvögel gegen Süden bewegenden Urlauber, ergötzen.

Samstag angekommen ist jetzt die abendliche Sause los und ich will eigentlich nur schlafen. Da hilft wohl nur Alkohol, oder die Platzruhe von 0-7 Uhr. Der Blick von der Terrasse über das Mittelmeer entschädigt – ein bisschen – als Urlauber bevorzuge ich den Norden, da ist jede Fahrtplanung auch realistisch.

„Mittelmeerhorror… ^^“ weiterlesen