Basic Thinking wird verkauft

Da bin ich doch mal gespannt, was für den Weblog am Ende heraus springt. Gerade steht er bei 2020€. Wer verkauft einen Weblog der 30.000€ Umsatz mit Werbung im Jahr macht? Und wer kauft den Weblog, wenn die Domain spätestens nach wenigen Monaten verbrannt sein wird? Inhaltlich wird er sicherlich anders werden und daher dann auch andere Publikum anziehen. . Lassen wir uns überraschen… etwas spannend.

eBay springt auf den Web 2.0 Zug auf…

Juhu, endlich auch eBay. Wieso nur? ich weiß es nicht. Auf jeden Fall sieht eBay seit heute einfach schrecklich aus. „Runde Ecken“ wohin man schaut, JavaScript-abhängige Features, die bei mir jetzt zu einem Klick mehr führen, wenn ich mal wieder JavaScript deaktiviert habe, usw. Was die Umgestalter der Seite aber immer noch nicht geschafft haben, ist es der Seite eine definierte Hintergrundfarbe zu geben. Bei mir liegt alles auf einem herrlichen grau.

Ich hatte die Seite ein paar Minuten im im Firefox offen und plötzlich begann dieser wild zu reloaden, ich habe noch nicht erkannt an was es lag. Witzig auch der Test mittels eines „Meta Refreshs“ im noscript Tag ob jemand JavaScript aus hat. (Weitergeleitet wird auf: http://www.ebay.de/?_js=OFF) Da mein Firefox keine Meta Refreshs ausführt, völlig für die Katz.

Carrera Pro-X Fahrbericht

Vor einigen Jahren hatte ich mir eine Carrera Evolution 1:24 Rennbahn gekauft und mir damit einen Jugendwunsch erfüllt. Das Fahren mit der Bahn bereitete mir sehr viel Freude, meiner Freundin der Aufbau in der Wohnung hingegen weniger. 😉 Zum diesjährigen Weihnachtsfest dann sah ich im Vorfeld die Werbung für die immer noch recht neue Pro-X Renntechnik, mit der man mittels Weichen die Spur wechseln kann. „Carrera Pro-X Fahrbericht“ weiterlesen

Markus H. der extra unangenehme eBay User ;o)

Die erste E-Mail kam am 27.11.2004 und zog sich dann bis zum heutigen Tage. Markus H. versuchte mich zu fragen wann ich ihm denn die Software senden würde – ich wusste nicht was er meinte – aber das klärte sich im Laufe der E-Mails. Deshalb begann ich meine E-Mails in bekannter Manier. Das brachte ihn anscheinend zur Weißglut. Seht es selbst. „Markus H. der extra unangenehme eBay User ;o)“ weiterlesen