SMART Verbrauchsliste – und die Werksangaben stimmen doch…

Als ich mir im Jahr 2000 den damals recht neuen SMART CDI zulegte, kaufte ich diesen eigentlich nur aus der Überzeugung heraus, dass ich am unsäglichen Treibhauseffekt nicht als größter Verursacher teilhaben wollte. Zusätzlich bin ich der Meinung, dass die Treibstoffpreise in Deutschland immer noch viel zu niedrig sind, was man an den immer noch hohen Fahrleistungen der Einzelpersonen und auch den minimalen Anstrengungen der KFZ-Industrie beim Versuch die Flotenverbräuche zu senken, sieht. „SMART Verbrauchsliste – und die Werksangaben stimmen doch…“ weiterlesen