Fritz!Box Smart Home mit Alexa steuern

Es gibt einen Alexa Skills der es echt in sich hat. Mit dem inoffiziellen Alexa Skill kann man jetzt seine Smart Home Geräte über die Alexa Echos steuern. Herrlich. Wieso schafft das AVM alleine nicht, was ein Hobby Bastler an ein paar Wochenenden macht?

Durch den Zugriff über den auf Smart Home beschränkten Nutzer und die Brücke über die Cloud erscheint mir das auch annehmbar sicher.
Link zum Service unten. Den Skills auf der Amazon Alexa Skills Seite mit „AVM FRITZ!Box Integration (inoffiziell)“ suchen.

Der alte Zweisitzer, Sechsgang Halbautomatik Witz

Ich hab den Spaß früher immer wieder gemacht, wenn mich jemand gefragt hat, was ich für ein Auto fahre. Zweisitzer, mit Sechsgang Lenkradschaltung und flottem Heckantrieb. Die Leute dachten dann immer an alles, ausser den SMART, den ich seit 2000 besitze. Langsam ist die Kiste echt alt!

Arme Ferraristi 😉

Überlegungen zu meinem Neuwagenkauf

Seit 7 Jahren fahre ich jetzt meinen SMART und bin eigentlich ganz glücklich. Ich will ihn seit geraumer Zeit ablösen, da er mit seinen fast 200.000 km Laufleistung langsam Macken bekommt auch wenn es nur so Sachen wie ausgeschlagenes Radlager, oder klappernder Auspuff sind. Geld kosten sie mich dennoch. Ich liebäugelte schon länger mit dem neuen Modell, aber diesen gibt es als Diesel immer noch nicht mit einem geschlossenen Rußpartikelfilter (DPF). Jetzt hat FIAT den FIAT 500 wieder auferstehen lassen und ich muss sagen, dass ich hin und weg bin. Nicht nur, dass der Dieselmotor dank Rußpartikelfilter die Euro5 erfüllt, nein, der Verbrauch hält sich auch in Grenzen. Auf der Seite zum FIAT 500 kann man sich diesen in einem Videokonfigurator zusammen klicken und dann betrachten. Ein paar Bilder davon habe ich unten angehängt. Außerdem ist er einige Euros billiger. Einziges Manko wird wohl sein, dass es den Diesel nicht als Automatik gibt. Ich glaube aber, dass ich das überleben werde. ;o)

Wer der französichen oder der italienischen Sprache mächtig ist, kann sich mit echten Preisen auch schon auf den zugehörigen Seiten im Fahrzeugkonfigurator das Auto zusammenstellen, oder muss eben auf den 15. November warten. Sollten Sie oder Ihre Lebensgefährtin zu diesem Termin ein Kind erwarten, dann können Sie sogar exklusiv einen FIAT 500 gewinnen.

Brief der TITANIC an die lieben CO2 Sparer

Die Briefe an die Leser der TITANIC sind eine Institution. Heute hat mich einer davon selbst erwischt. Eigentlich ist der kleine Brief wirklich so treffend, wie er treffender nicht sein kann. Ja, ich gebe zu, dass ich viel zu viele Kilometer mit dem Auto fahre, und ich gebe auch zu, dass der eine oder andere davon auch mit der Bahn erledigt hätte werden können. Absolut bewusst wurde mir das nach dem folgenden Brief aus der Septemberausgabe der TITANIC, nicht nur, weil ich in meinem Berichten über sparsame Autos, auch immer schreibe, dass mein SMART weniger als 4 Liter benötigt. „Brief der TITANIC an die lieben CO2 Sparer“ weiterlesen

SMART Verbrauchsliste – und die Werksangaben stimmen doch…

Als ich mir im Jahr 2000 den damals recht neuen SMART CDI zulegte, kaufte ich diesen eigentlich nur aus der Überzeugung heraus, dass ich am unsäglichen Treibhauseffekt nicht als größter Verursacher teilhaben wollte. Zusätzlich bin ich der Meinung, dass die Treibstoffpreise in Deutschland immer noch viel zu niedrig sind, was man an den immer noch hohen Fahrleistungen der Einzelpersonen und auch den minimalen Anstrengungen der KFZ-Industrie beim Versuch die Flotenverbräuche zu senken, sieht. „SMART Verbrauchsliste – und die Werksangaben stimmen doch…“ weiterlesen

Ostergrüße an die Mittelspurfahrer

Aus aktuellem Anlass:

Ich grüße alle pennenden Mittelspurfahrer, die, nachdem sie von einem SMART überholt wurden, der dann ordnungsgemäß die rechte Spur weiter benutzt, meinen Gas geben zu müssen um das fehlende Selbstwertgefühl mit PS auszugleichen, dann aber direkt neben dem SMART wieder weiter das pennende Arschloch spielen und einen verhungern lassen (wenn es auch einfach nur aus Dummheit passiert) Absicht möchte ich diesen Leuten gar nicht zutrauen.

Frohe Ostern