PHP World Kongress in München – ein Bericht – Tag 2

PHP World Kongress 2009 der zweite Tag. Nachdem ich gestern schon den Bericht zum ersten Tag geschrieben habe, musste der Zweite natürlich auch folgen. Ich bin, wie man an meinen vielen Postings sehen kann, kein Freund von Twitter, so versuche ich lieber im Weblog zusammengefasst einen Eindruck zu vermitteln.

Der zweite Tag war inhaltliche sicherlich etwas anspruchsvoller und intensiver, schon allein weil die Workshops doppelt so lange angelegt waren. Es gab wie am Tag zuvor auch zwei Tracks, wobei ich mich für die folgenden Themen entschieden habe: „PHP World Kongress in München – ein Bericht – Tag 2“ weiterlesen

PHP World Kongress in München – ein Bericht – Tag 1

Zur Zeit bin ich in München, wo ich den PHP World Kongress 2009 besuche. Heute war der erste Tag und ich berichte einfach mal von den Tracks welche ich besucht habe. Das waren nach der Keynote von Pierre Joye, der uns die neuesten Features von PHP 5.3, wie phar, enchant oder auch ifsetor und andere neue Extensions und Bibliotheken erläuterte, diese: „PHP World Kongress in München – ein Bericht – Tag 1“ weiterlesen

Anbandeln für total Verklemmte

Die Tage hat mir Herb ein Bild aus der Münchner U-Bahn zur Verfügung gestellt, das er so kommentierte:

Was uns das Mädchen in der Münchener U-Bahn mit dieser Tasche wohl sagen will: Hey Du verängstigter Streber! Sprich mich an, ich beiss Dich auch nicht, versprochen. Wenn wir schon keine 1st life haben: vielleicht können wir uns wenigstens in 2nd life näher kommen und uns vielleicht sogar virtuell verlieben…

Hier das Bild dazu:
„Anbandeln für total Verklemmte“ weiterlesen

Mobile Monday in München

Ich hatte von meinem ersten Mobile Monday in Düsseldorf berichtet, jetzt findet der Mobile Monday in München statt. Ich bin angemeldet und werde am Montag, den 7. April den Vorträgen lauschen. Es gibt noch Karten, also los und ein Profil angelegt. Das Thema Mobile Applikationen scheint mir auch recht interessant zu sein. Zum Thema sprechen Mitarbeiter von Jamba, Mobile Complete, Liquid Air Lab und Vringo. Meist gibt es im Vorfeld einen kleinen Begrüßungsdrink und danach geht es mit kurzen Präsentationen los.

Schnee

Herrlich. Es schneit. Weiße Ostern, ich habe Jahrzehnte darauf gewartet…

Münchener Vollidiot in der Zieblandstraße

Vollidiot in der ZieblandstraßeHeute Morgen auf dem Weg zur Arbeit gefunden. Solche Texte würde man in jeder anderen Stadt und jedem anderen Bundesland wahrscheinlich sofort mit einer beleidigten Klage zurück bekommen. Hier darf man wenigstens noch über die zugeparkte Garagen- und Hofzufahrt schimpfend klagen und der Beschumpfene schämt sich wahrscheinlich noch. Eigentlich war die Zufahrt gar nicht zu sehr zugeparkt. Aber immerhin konnte der Herr richtig Dampf ablassen. ;o)