Bosch Sensorchestra

(…) Können Bosch Geräte wirklich Musik machen?

So wie ein Orchester viel mehr ist als die Summe seiner Teile, gibt Bosch durch intelligente Vernetzung Produkten des täglichen Lebens eine neue Qualität. Unser SENSORCHESTRA stellt diese Vernetzung auf akustische Art und Weise dar – und macht so das Internet der Dinge, seine Kraft und sein Potential erlebbar. Bleiben Sie dran: dies ist erst der Auftakt. (…)

Besuche das Sensorchestra eines unserer aktuellen Projekte!

Wie kauft man ein Google Nexus 7 im Play Store aus Deutschland heraus?

[UPDATE] Jetzt endlich auch im Play Store in Deutschland!

Nachdem ich hier in Deutschland sitze und sehnsüchtig die Berichte über das Google Nexus 7 gelesen habe, die Engländer schon in den Genuß kommen und in den USA sowieso, fragte ich mich: „wie kann ich das Google Nexus 7 in Deutschland kaufen?“. Da ich gerade, im Gegensatz zu den letzten vier Jahren, nicht nach England komme, ein Problem. Die Wiederverkäufer bei eBay oder auch kleineren Online Shops hatten einfach zu hohe, unverschämte Preise. Mein Weg war also:

  1. Meldet Euch bei Borderlinx an, damit Ihr eine UK Adresse bekommt.
  2. Verbindet diese Adresse in Google Wallet Payment Methods mit einer der Kreditkarten mit der Ihr bei Google Wallet bezahlt (wenn der Account danach gesperrt wird, über den Service von Google wieder freischalten lassen)
  3. Sucht Euch einen VPN in UK, oder jeden anderen Weg der eine UK IP vorgaukelt (Stichwort Proxy etc)
  4. Geht in den Play Store und bestellt das Nexus 7 indem ihr an die Adresse in UK liefern lasst und wählt die mit der Borderlinx-Adresse verbundene Kreditkarte aus.
  5. Und ab. 😉

Keine Garantie, dass das bei Euch auch klappt. Mir hat es aber geholfen 😉 Ich war schon ganz schön verzweifelt. Bis September hätte ich es nicht mehr ausgehalten. Wie das jetzt mit der Garantie ist, weiß ich nicht, denke aber, dass zumindest die Herstellergarantie über Asus gewährleistet sein sollte. Die Kosten von ~ £230 (290€) inklusive Versand durch Borderlinx sind noch akzeptabel. Wenn man bedenkt, dass das Ding bei uns später auch mindestens 250€ (plus Versand) kosten wird. (Und ich habe es zuerst ;o)

London Riots

Irgendwie schon komisch. Da fährt man die normale Bahnlinie (Overground) von Shoreditch High Street nach Canada Water und bemerkt eigentlich nichts von den Ausschreitungen. Dann will man aber in den größten TESCO vor Ort und muss feststellen, dass dieser aus Sicherheitsgründen geschlossen hat. Da sind mir dann auch die halb vermummten Gestalten das erste mal aufgefallen. Macht nichts dachte ich, Dominos hat den Bringdienst. Ätschebätsch, im Apartment angekommen, liefern die auch nicht, wegen den Ausschreitungen.

Jetzt gerade im fünften Stock des Büros ist der Ausblick schon etwas apokalyptisch. So ziemlich in alle Himmelsrichtungen in die man schauen kann raucht es. Auf Bildern sieht man das glaube ich nicht zu gut, daher lasse ich es mal zu viele einzustellen, nur ein kleines:

Rauch am Horizont und Hubschrauber

 Klasse Map-Aufbereitung der aktuellen und zurückliegenden Brennpunkte.

Grafitti Battle…

… zwei Sprayer, ein paar Minuten Zeit und ein verregneter englischer Agenturbalkon… Das Ergebnis sieht man hier.

Sapient London Grafitti Battle Terrace