PKW Vignette und anderer Schwachsinn

Schön zu sehen wie die Große Koalition in die Kleinstaaterei zurück fällt. „Die anderen tun es auch“ ist schon immer ein schöner Grund gewesen gleichen Unsinn selbst zu tun. Ca. 5% aller PKW Kilometer auf Autobahnen werden von Ausländern zurück gelegt, von 100 Autos sind 11 Ausländer. LKWs zahlen sowieso schon. Soviel dazu. Dass eine allgemeine Abgabe dazu noch unsozial und ungerecht ist und nur die zusätzlich geschaffenen Beamtenstellen in der zugehörigen Behörden protektioniert und födert ist den wenigsten bewusst. Realistische seriöse Schätzungen sehen 30%-50% der Einnahmen gleich wieder in der Verwaltung, Überprüfung und Regulierung verbrannt. Wenn wir etwas brauchen, dann ist das eine kilometerabhängige Maut, die Vielfahrer belastet und abhängig von Fahrzeuggewicht und Klasse ist. Zum Erfassen gibt es schon schöne LKW Maut Brücken. Die könnten dafür herhalten. Noch viel sinnvoller wäre eine Erhöhung der Mineralölsteuer. Da wird da wo das CO2 erzeugt wird abkassiert und keine weitere Verwaltung geschaffen. „PKW Vignette und anderer Schwachsinn“ weiterlesen

Ich hab die Pebble!

Seit einigen Monaten habe ich schon mit dem Gedanken gespielt mir die Pebble zu kaufen. Nachdem aber keine Bestellung nach Deutschland möglich war, wählte ich wieder den Weg über Borderlinx. (Wie beim Nexus 7 damals auch) Da es jetzt kurz vor Weihnachten einen Rabatt von $20 gab versuchte ich mein Glück.

Die letzten Tage verfolgte ich den Transport und ich muss sagen die Globalisierung macht mir Angst:

„Ich hab die Pebble!“ weiterlesen