Ein Gutes hat der ganze Whistleblower Mist…

… ohne den wäre unsere Presse vor der Bundestagswahl doch wieder nur eingelullt dem Wahlgeplänkel gefolgt. So wird wenigstens mal kritisch hinterfragt. Danke Edward Snowden.

Veröffentlicht von Holger Hellinger

Ich bin der Chef hier