Wenn man Kontaktmöglichkeiten bietet…

Dann hat man das Problem, dass Leute die Probleme mit Internetservicen haben, bei der Suche nach Lösungen meinen Weblog bei Suchmaschinen finden. Gerade mein Beitrag zu den hervorragend bearbeiteten E-Mails bei Spin lässt regelmässig Leute auf meinem Weblog landen. ca. 20 Leute in einem Monat

Dass diese dann nicht kapieren, dass meine Seite nichts mit der ursprünglich Gesuchten zu tun hat, wundert mich bei den ganzen Leuten, die später auch behaupten nicht gewusst zu haben, dass es Urheberrechte gibt, nicht mehr. Heute schrieb mich eine Frau H.B. an, die mich mit folgender Anfrage von der völligen Merkbefreitheit überzeugte. Dass sie auch noch AOL Kunde ist, verwundert mich dann nicht ;o)

Hallo,ich möchte mich bei Spin.de Regrestrieren,aber ich kann den Link nicht aktievieren.Bitte um Hilfe Guss H.B.

Ich werde jetzt ihren Guss beantworten. Mein alter Freund S. F. musste dafür antworten. ;o)

Dann tun Sie das doch!

http://spin.de

S. F.

Ich glaube nicht, dass sie auch nur annähernd kapiert an wen sie geschrieben hat und wer ihr antwortet.

Ähnliche Anfragen hatte ich auch schon als Kommentare bei meinen uralten Beiträgen zu Nestlé oder auch bei den wirren Satzungen zum Rauchverbot. Oder auch bei anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.