Webworker-Umfrage 2008

Für Webschaffende unumgänglich: etwas mehr über die Menschen zu erfahren die täglich mit dem Web zu tun haben. Die Webkrauts machen dies mit der Webworker-Umfrage 2008 und erhoffen sich etwas mehr Überblick was Webdesigner, Entwickler, Projektmanager, Suchmaschinenexperten, Webautoren, Online-Redakteure, Informationsarchitekten, Usability-Experten, Web-Ergonomen, XML-Evangelisten oder sonstige Webworker, gerade auch im Hinblick auf Webstandards, Arbeitsbedingungen, Gehalt oder einfach nur Berufsbezeichnung so zu bieten haben. A List Apart hatte in einer eigenen Umfrage im letzten Jahr selbst einige beachtenswerte Ergebnisse erzielt. Nehmt teil, damit die Ergebnisse repräsentativ werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.