Verfassungsklage – ich freu mich auf das Urteil

Der Dehoga klagt. Herrlich, danke, endlich wird es auch vom Bundesverfassungsgericht bestätigt werden, dass Schutz einer Mehrheit von Personen, vor persönlicher Freiheit geht. Wieso auch etwas Anderes. Der Spiegel berichtet dazu recht oberflächlich.

  • 70% Nichtraucher sollen draußen bleiben vs. 30% Raucher sollen draußen bleiben
  • Freiheit Einzelner vs. Gesundheit Vieler.
  • Umsatz durch 30% Raucher, vs Umsatz durch 70% Nichtraucher.
  • Fähigkeit der Anpassung an Schutz von Menschen vs. unfähig das veraltete Geschäftsmodell anzupassen.
  • Eigentumsfreiheit vs. Recht auf Unversehrtheit


Raucher vs NichtraucherLiebe Raucher. Stellt Euch auf den Kopf und wackelt mit den Füßen, das bringt den selben Effekt. Es ist vorbei. Rauchen ist kein Grundrecht. Rauchen ist eine Sucht wie jede andere auch, die dazu noch andere Leute gefährdet.

Ich war übrigens die letzten 7 Tage in London. Und es gibt einfach nichts Schöneres, als die übervollen Pubs zu sehen, in denen nicht geraucht wird und daher all die dummen Geschichten, mit dem sinkenden Umsatz, Lügen straft. Das Essen schmeckt wieder und die Kleidung stinkt am nächsten Tag nicht nach Gift.

Was Rauchen sonst noch aus einem macht: „Raucher schlagen Rentner zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.