Spinnen auf Drogen

Jeder weiß es und sollte daher auch keine nehmen: Drogen verändern das Bewusstsein und führen unweigerlich dazu, dass man das Leben nicht mehr geregelt bekommt. Mit einer witzigen Animation wird der Einfluß von Drogen auf Spinnen dargestellt. Man kann mittels Mausklick die Spinne ein Netz unter Einfluß von Koffein, Marihuana, Meskalin oder LSD bauen lassen. Witzig und sehenswert. Die Seite an sich hat noch weitere Infos dazu.

6 Antworten auf „Spinnen auf Drogen“

  1. Drogen ermöglichen durch bewusstseinserweiternde Erfahrungen neue Erkenntnisse über die Welt und sich selbst zu erlangen, sich persönlich weiterzuentwickeln. Ich weiss dies, da ich es ausprobiert habe und darum meine Urteile keine Vorurteile sind. Es ist allerdings Voraussetzung, dass man sich auch nüchtern seines Bewusstseins bewusst ist. Dies ist bei den meisten Menschen leider nicht der Fall!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.