Nescafé und der Einsatz von Flash…

Die fiese Kante
Nescafé und der Einsatz von Flas

Durch einen Beitrag bei T. Mätttig war ich auf die Webseite des Nescafé Automaten Businessstar aufmerksam geworden. Thiemo beschreibt dort, dass die Seite leider nicht direkt zu den Automaten verlinkt, sondern diese einfach auf eine beliebig scheinende Startseite verweist. Ich habe natürlich drauf geklickt. Was ich dann viel schlimmer fand war, dass der dampfende Kaffee dann nur teilweise in Flash umgesetzt ist und daher eine fiese Kante sichtbar wird. Wenn schon Flash, dann bitte komplett und als Ersatz ein vollständiges Bild. Die Grafiker sollten mal ihre Bildschirm- und Grafikkarteneinstellungen überprüfen.

Eine Antwort auf „Nescafé und der Einsatz von Flash…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.