Eine Antwort auf „Abschied von Alejandro Zakzuk“

  1. Der schwarze Bruder ist Efe und rechts neben ihm ist Theo.
    Alejandro,der der im Würgegriff von Wolfgang steckt, war einer der wenigen korrekten englischen Kollegen. Schade dass er syzygy verläßt.
    Das ist übrigens sein kleines Business was er nebenbei betreibt.
    http://www.jollymugs.com
    Alles Gute für die Zukunft Alejandro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.