London kann richtig hübsch sein

wenn man denn mal in die Seitenstraße läuft und sich ein wenig „tiefer“ hinein wagt. Ich war heute ein wenig spazieren und habe die folgenden Kanäle aufgenommen. Ich finde die Bilder sind ganz nett geworden. Es war aber auch einer der ersten schönen Tage dieses Jahr.

Nachdem ich auf der Suche nach ein paar DVDs auf dem Markt in Camden war und dann keine Lust mehr hatte folgte ich einfach dem Schild „London Zoo“ und wurde an diesem schönen Kanal entlang geführt.

Ich besuchte dann den Zoo im Regent’s Park, was dadurch, dass ich alleine da war endlich einmal dazu führte, dass ich mir in Ruhe die Reptilien, Fische und Käfer anschauen konnte, danach lief ich noch einmal quer durch den Park.

Ein tolles Wochenende. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.