Das Märchen vom Bahndirektor und der DB (Das Kürzel ist ja allgemeinbekannt)

Liebe Leser, und Freunde. Wer aufmerksam meinen Log liest wird sicherlich bemerkt haben, dass ein Beitrag fehlt. Es handelte sich um ein Märchen. Soweit dazu.

In letzter Zeit scheinen sich die E-Mails von Menschen die Ihre Software nicht bedienen können und sich dann über Antworten darauf mit allergrößten Kraftanstrengungen wehren, zu häufen. Macht man diese dann auf Fehler aufmerksam, wird man noch angepflaumt. Dass meine Art und Weise sich hier auf die E-Mails zu melden nicht dem Standard entspricht und natürlich oftmals völlig überspitzt ist, hängt auch damit zusammen, dass ich eben bis zu 100 solcher E-Mails am Tag erhalte.

In Zukunft überlege ich mir direkt eine Unterlassungserklärung an die mich Anschreibenden zu senden. Vielleicht merken diese dann, dass sie etwas falsch machen und nicht ich? Auch mein Anwalt hätte sicherlich seine wahre Freude daran.*

Manche dieser E-Mails, auch wenn sie wiederholt geschehen, machen doppelt soviel Spaß. M

ein Ruf nach dem Internetführerschein wird immer lauter. Mittlerweile fast zehnjährige Erfahrung mit dem Internet und die schon etwas fortgeschrittenen Lebensjahre, erlauben mir sicherlich diese Einschätzung machen zu können.

In diesem Sinne wünsche ich allen Neulingen sich nicht immer gleich mit dem Anwalt, sondern mit der eigenen Unfähigkeit zu beschäftigen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann schreiben Sie noch heute an die falschen Leute.

*Ich werde dies natürlich nicht tun. Dafür machen die Antworten der Leute einfach zu viel Spaß. Es war nur ein Gedankenspiel, das aber bei den Leuten die Fehler machen recht häufig sofort auftaucht.