Komplette DVD Liste zugesendet bekommen

Gestern öffnete ich meine Inbox und stellte fest, dass mir einer dieser unfähigen Internetnutzer eine komplette Liste aller bei Ihm zu Hause vorliegenden DVDs geschickt hatte. Ich hatte sofort den Verdacht, dass es sich hierbei um Raubkopien handelt und antwortete ihm wie man es von mir erwartet.

Ich glaube der Herr hat zumindest die gestrige Nacht sehr schlecht geschlafen. Aber geschieht ihm auch recht, ich hätte seine Daten ja auch tatsächlich weiterleiten können. Der arme Nachbar, der jetzt sicherlich die gesamten Raubkopien aufbewahren muss. ;o)

Ursprünglich kam eine E-Mail mit einer Excel Liste im Anhang die eine Reihe DVDs enthielt.

DVD Liste

Ich antwortete daher streng:

Sehr geehrter Herr Txxxxx!

Ich gehe sehr stark davon aus, dass es sich bei der mir gerade versehentlich gesendeten DVD Liste um eine Raubkopienliste handelt. Da ich ein rechtschaffener Bürger bin und ich absolut nichts mit Produktpiraterie zu tun haben möchte, habe ich Ihre Daten den zuständigen Stellen weiter geleitet.

Anbei noch einmal die Liste mit den DVDs.

Mit freundlichen Grüßen

Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.